PURE Production VIE

3 Gründe, warum Videos das wichtigste Marketinginstrument sind

Im vergangenen Jahr stieg der Prozentsatz der Unternehmen, die Videos nutzen, von 63 % auf 81 %. Wie gesagt, die Videoproduktion expandiert und entwickelt sich, und bis Ende 2022 wird ihr Einfluss im Bereich Marketing weiter zunehmen.

Im vergangenen Jahr stieg der Prozentsatz der Unternehmen, die Videos nutzen, von 63 % auf 81 %. Wie gesagt, die Videoproduktion expandiert und entwickelt sich, und bis Ende 2022 wird ihr Einfluss im Bereich Marketing weiter zunehmen.

Video-First-Plattformen wie TikTok überschwemmen jeden Tag den Markt, und ihre Popularität ist ein Beweis für den Erfolg von Videos als Medium.
Ein Facebook-Manager sagte sogar voraus, dass ihre Plattform bis 2022 komplett textlos sein wird – nur Video. Dies ist eine starke Aussage.
Viermal mehr Verbraucher sehen sich eher ein Video über ein Produkt an, als dass sie darüber lesen.

PURE Production ist auf die Inhouse-Videoproduktion spezialisiert und produziert hochwertige Videos für Ihre Marke.

Aufgeschlüsselt gibt es Hunderte von Gründen, warum die Videoproduktion heute für Marken und ihr Marketing wichtig ist.

Wir führen Sie jedoch durch 3, was ausreicht, warum Sie Videos nutzen sollten.

1) Videos eignen sich hervorragend, um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu erklären.
Besonders für ein Unternehmen, das gerade erst anfängt, kann ein Video innerhalb von 2 Minuten die Aufmerksamkeit und das Verständnis des Publikums wecken.
Wenn Zuschauer das Video ansehen, behalten sie 95 % der Informationen, aber nur 10 %, nachdem sie den geschriebenen Inhalt gelesen haben.

Videos bieten eine ansprechende Mischung aus Bildern und Ton, um die Zuschauer zu beschäftigen. 72 % der Kunden bevorzugen Videos, um ein Produkt oder eine Dienstleistung gegenüber anderen Medien zu erklären.

Wenn sie angezogen werden, werden sie verstehen, was Sie ihnen anbieten können und wie sie ihre Probleme lösen können.

Es ist eine Win-Win-Situation und effektiver als geschriebene Inhalte: Die Freude an Videoanzeigen erhöht die Kaufabsicht um 97 % und die Markenassoziation um 139 %.

2) Videos steigern den Umsatz.
Wussten Sie, dass fast 50 % der Internetnutzer vor dem Kauf nach einem Video zu einem Produkt oder einer Dienstleistung suchen?

Vermarkter, die Videoproduktionen verwenden, verzeichneten ebenfalls ein um 49 % schnelleres Umsatzwachstum als Nicht-Videonutzer.

Außerdem können Sie durch das Hinzufügen von Videos zu Ihrer Homepage Ihre Konversionsrate um 20 % oder mehr steigern.

Videos können mehr Begeisterung und Vertrauen wecken: 39 % der Führungskräfte, die die Website eines Vermarkters besuchen, rufen ihn an, nachdem sie sich ein Marketingvideo angesehen haben.

Für viele macht Video die Interaktion einfach einfacher, und eine höhere Interaktion führt zu mehr Kundenkonversionen.

3) Videos zeigen die Persönlichkeit, Kultur und den Geist der Marke.
Ihre Sichtbarkeit ist sehr wichtig. Sie sind eine Gelegenheit, dem Publikum all diese Dinge zu zeigen.

Das Ansehen von Videos ist der effektivste Weg, um zu verstehen, was Marken kreativ erreichen können und wie sie „klingen“, „aussehen“ und „sich anfühlen“.

Schlechter Ton ist für Videozuschauer unentschuldbar – die einzige Ausnahme sind Videoinhalte in sozialen Medien.

Verlassen Sie sich in sozialen Medien nicht zu sehr auf Audio, da 85 % der Facebook-Videos ohne Audio angesehen werden.
Die Videoproduktion ist heute das stärkste Kapital im Marketing. Es ist vielseitig, unterhaltsam, lebhaft, informativ, leicht verdaulich … und unendlich teilbar.

Deshalb ist PURE Production so begeistert davon – wir freuen uns darauf, es für Ihre Marke zu erstellen. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner